Die Basis der Cogito-Meum-Management-Kurse als Stichpunkte

Kenpo – die hawaiianische Lebens- und Kampfkunst

Die Kunst zu leben hat mit der Fechtkunst mehr Ähnlichkeit als mit der Tanzkunst, insofern man auch auf unvorhergesehene Streiche gerüstet sein muss.

Marc Aurel, (121 - 180), eigentlich Marcus Annius Verus,

später: Marcus Aurelius Antonius, römischer Kaiser und Philosoph

Quelle : »Selbstbetrachtungen«

Die Programmpunkte in Stichworten

  • Der entscheidende Unterschied zwischen Kampfsport und Kampfkunst!

  • Die Kunst, mit Körper und Geist gleichzeitig zu lernen

  • Die ganzheitliche Gesunderhaltung des Menschen

  • Training im Alltag durch die richtige Ausübung natürlicher Bewegungen.

  • Der Schutz der Gesundheit gegen körperliche (und andere) Angriffe! Wie schützen Sie sich effektiv in einer Bedrohungssituation?

  • Die Übertragung der erlernten Konzepte auf das Geschäft- und Privatleben

  • Stressresistenz

  • Kognitives Verhalten unter Stress

  • Motivation und Emotionskontrolle

  • Zielerkennung und Fokussierung

  • Erlernen taktischer und strategischer Konzepte zur Durchsetzung der Ziele

  • Effektive Zeitnutzung

  • Verbesserung der Lebensqualität und Schutz durch die Schärfung der Sinne und der Intuition

  • Übertragung der körperlichen und mentalen Konzepte im täglichen Leben als Transfer (Beruf, Familie)

  • Wie Sie Ihr wahres Potential erkennen und es durch sich selbst lernen, es auszuleben.

  • Bewältigung von Krisen-/Ausnahmesituationen durch kognitive Verhaltensweisen in jeder Situation

  • Das tägliche 15-minütige Training, das Ihr Leben nachhaltig beeinflussen wird!

Die Ziele:

  • Mentale und körperliche Gesunderhaltung

  • Effektiver Selbstschutz durch körperliches und mentales Training!

  • Erkennen einer sofort umsetzbaren Philosophie für den Alltag!

Die Konditionen:

Zeit: nach Vereinbarung!

Seminar-Orte: Mönchengladbach (an Samstagen zu jeweils 3 Stunden); Sonstige Orte auf Anfrage!

Bekleidung: Sportlich mit möglichst wenig Reißverschlüssen; Hallenturnschuhe

Trainer: Robert Fuhr (weitere Trainer werden nach Gruppenstärke bekannt gegeben)

Mindestteilnehmerzahl: 14 Personen

Maximalteilnehmerzahl: 18 Personen

Preis: Auf Anfrage!

Steuerliche Relevanz: Ja! Unterlagen werden zugeschickt!

 

Kontakt: Robert Fuhr

Mobil: +49173/5130686

Festnetz: +492161/592845